Scheinwerferbatterien

In dieser Tabelle sind die Standorte der Scheinwerferbatterien im Bereich von Kiel und dem Kieler Umland aufgeführt. In den Berichten der jeweiligen Standorte sind entsprechende Angaben zu den Einheiten der jeweiligen Scheinwerferbatterien, den Batteriechefs, Angaben über die Art der Bewaffnung sowie zahlreiche Bilddokumente aus der Zeit des Krieges. Entsprechendes Bildmaterial aus der heutigen Zeit dokumentieren die Relikte der vom Militär genutzten Anlagen.

Sollten Sie über altes Bildmaterial oder Dokumente dieser, oder hier noch nicht aufgeführten Anlagen verfügen, setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung.

M.Fla.A.211 Eckernförde M.Fla.A.221 Kiel M.Fla.A.231 Rendsburg M.Fla.A.241 Elmschenhagen M.Fla.A.251 Schönwohld M.Fla.A.261 Röbsdorf M.Fla.A.271 Jägersberg
5./211
Booknis
5./221
Dehnhöft
4./231
Marienhof
4./241
Preetz
7./251
Sehberg
6./261
Röbsdorf
?./271
Holtenau
Kahlenberg
II. Zug
10./221
Gettorf
?./231 7./241
Warnau
Warleberger – Mühle Adolfshof
Kaltenhof Warleberger- Mühle Bokelholm ?./241
Postfeld
Achterwehr Jasdorf
Altenholz Luhnau Bredenmoor Heikendorf
II. Zug
Eckhof Wienböken Russee Laboe
II. Zug
Rathmannsdorf III.Zug Wärterhaus Kronshagen Neu-Stein
II. Zug
Noer
I. Zug
Bookhorstberg Strohbrück Probsteierhagen II. Zug
Pries
III. Zug
Nordschleife Kiel Salzau
I. Zug
Pries / Hohenl. III.Zug Breiholz 11./251
Westensee
7./261
Schönberg
Bülk / Leuchtt. II. Zug Kolonial – Schule Blumenthal Barsbek-
Schleuse
Sprenge
I. Zug
Steinrade Bossee Fiefbergen
Stohl
II. Zug
Glinde Krähenberg Schwartbuck
I. Zug
6./211
Ykernburg
Holzbunge Sehberg Stein
III. Zug
Weseby Hochbrücke Stakendorf
II. Zug
Aschberg Hochufer Barsbek
III.Zug
Fleckeby Westerrönfeld Pülsen
I. Zug
Wittensee Kluvensiek Ratjendorf
II. Zug
7./211
Loose
Rade Schmoel
I. Zug
Wittenbek Rüsterbergen
Karlsminde Schachterbusch Falkendorf
Birkensee Sehestedt Selent
Klein Waabs Jevenberg Rastorferpassau
Langholz
Louisenberg
10./211
Altenhof
Bornstein
Behrensbrook
Felm
Holtsee
Revensdorf
Schinkel
Tüttendorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.